Naturbad Gloggnitz

Die ├Âsterreichweit einmalige Konzeption bringt ein neues, f├╝r viele noch unbekanntes, Badevergn├╝gen.

Im ca. 1200 m┬▓ gro├čen Bade-Schwimmteich mit biologischer Selbstreinigung und „belebtem Wasser“ durch Grander-Technologie oder im ca. 430 m┬▓ gro├čen solargeheizten Erlebnis- und Attraktionsbecken und vielem mehr.

Die Gemeinde Gloggnitz hat bei der Konzeption des „Naturbades Gloggnitz“ v├Âllig neue Wege beschritten.

Ein gro├čer Schritt zur├╝ck zur Natur durch die Anlage eines Biobadeteiches, wo in einem eigenen Regenerationsteich die f├╝r Menschen sch├Ądlichen Bakterien durch Sauerstoffanreicherung zum Absterben und Mineralisieren gebracht und durch spezielle Wasserpflanzen aufgenommen und gebunden werden.

Durch die Grander-Wasserbelebung wird die nat├╝rliche Ordnung und das Gleichgewicht wieder hergestellt und das Wasser erh├Ąlt zus├Ątzliche Selbstreinigungs- und Widerstandskraft. Dies ist meist verbunden mit einer erheblich geringeren Bereitschaft, dass sich im Wasser unerw├╝nschte Algen bilden. Dies sind sichtbare und messbare Vorz├╝ge der Wasserbelebung. Dass belebteres Wasser den K├Ârper mit Lebensenergien versorgt, das Wohlbefinden st├Ąrkt und als ├╝beraus geschmeidig und wohltuend empfunden wird, kann man nur f├╝hlen und erleben. 
 
F├╝r die Liebhaber konventionellen Badevergn├╝gens stellt das Erlebnisbecken mit seinen Attraktionen eine sinnvolle Erg├Ąnzung bzw. Alternative zum naturnahen Baden im Biobadeteich dar. Aber auch hier kommt die Grander Wasserbelebung zum Tragen und erm├Âglicht den reduzierten Einsatz von Badewasserchemie auf dem niedrigsten, beh├Ârdlich zugelassenen Niveau. Durch die Belebung werden die Nachteile der Chlorierung weitgehend ausgeschalten.

Viel Badespa├č im Naturbad Gloggnitz!